MuK-Blog der SRH Fernhochschule – The Mobile University

News aus Medien & Kommunikation (MuK) sowie aus dem MuK-Studium

Der TV-Markt im September 2015

| Keine Kommentare

Welcher Sender führte den TV-Markt im vergangenen Monat? Die Zahlen sind seit heute online. Auch wenn es Anfang September für den üblichen Marktführer nicht ganz so rosig aussah, bleibt der Spitzenreiter nun doch unverändert. Im Gesamtpublikum (+3 Jahre) hat vergangenen Monat der öffentlich rechtliche Sender ZDF mit 12,5 Prozent Marktanteil die Führung übernommen, dicht gefolgt von der ARD mit 11,3 Prozent. Die privaten Fernsehsender belegten mit 10,0 Prozent (RTL) und 8,6 (Prozent) Sat 1  den dritten und vierten Platz. Bei den 14 bis 49 jährigen Zuschauern sah es wiederum bei den privaten Sendern RTL, Sat 1, ProSieben & Co deutlich besser aus. Was natürlich damit zusammenhängt, dass die Altersgruppe 14 bis 49 ihren Zielgruppen entspricht. Hier sieht das Ranking nämlich folgendermaßen aus:

Grafik2

RTL ließ sich letztendlich doch nicht vom Thron stoßen, auch wenn es mitten im Monat ganz danach aussah. Denn zwischen RTL und ProSieben lagen gerade einmal 0,2 Prozentpunkte unterschied. Hätte ProSieben RTL überholt, wären sie erstmals die Marktführer gewesen. Ob die ProSieben nächsten Monat gelingt, werdet ihr erneut hier erfahren! Die ausführliche Marktanalyse könnt ihr unter www.quotenmeter.de nachlesen.

Textuelle(n): quotenmeter.de; abgerufen 01.10.2014

Grafik: © MUK-Blog.de; Assadurian, O.; Eigen Darstellung

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: