MuK-Blog der SRH Fernhochschule – The Mobile University

News aus Medien & Kommunikation (MuK) sowie aus dem MuK-Studium

cup-1010918_640

Der Deutsche Fernsehpreis wird heute verliehen

| Keine Kommentare

Der Deutsche Fernsehpreis wurde 1999 von den Geschäftsführern und Intendanten von ARD, RTL, Sat.1 und ZDF initiiert. Er würdigt seit je her die besten und erfolgreichsten Produktionen und Leistungen des zurückliegenden Fernsehjahres.
Heute, am 13. Januar 2016, werden in Düsseldorf die Sieger der 49 Nominierungen in 20 Kategorien gekürt. Eine 11-köpfige Fachjury hat hierzu in den vergangenen Monaten über 800 Programmvorschläge gesichtet.
Eine der ersten Premieren, ist die diesjährige Moderation: Diese wird durch Barbara Schöneberger geschehen. Dabei wird sie von vielen prominenten Laudatoren aus den Bereichen Unterhaltung, Information und Fiktion dabei unterstützt.

Eine weitere Premiere ist, dass die Verleihung im Rahmen eines Neujahrstreffens der Filmbranche stattfindet und sie nicht im Fernsehen übertragen wird.

Die Sieger sind aber garantiert in den nächsten Tagen unter https://www.deutscher-fernsehpreis.de ersichtlich.

Textquelle: Deutscher Fernsehpreis, abgerufen am 11.01.2016
Bildquelle: © pixabay.com / ein Bild von 3dman_eu

Autor: Norine Palme

"Wenn der Plan nicht funktioniert, dann ändere den Plan - aber niemals das Ziel!"

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: