MuK-Blog der SRH Fernhochschule – The Mobile University

News aus Medien & Kommunikation (MuK) sowie aus dem MuK-Studium

Studienreise nach Leipzig

Studienreise nach Leipzig 2017 | SRH Fernhochschule – The Mobile University

| Keine Kommentare

Das Vernetzen unter uns Fernstudenten ist sehr wichtig. Es gibt ja doch mal Module, die einem nicht so liegen und ein Austausch unter den Gleichgesinnten wäre in diesen Fällen mehr als perfekt. Der e-Campus mit all seinen Funktionen sowie die sozialen Netzwerke mit den geschlossenen Gruppen auf Facebook, Xing & Co. helfen natürlich hierbei. Das alles ersetzt jedoch nicht den persönlichen Kontakt. Die SRH Fernhochschule – The Mobile University bietet Studienreisen zu verschiedenen Themen in verschiedenen Orten an. Erst im Juli fand eine 1-wöchige Studienreise nach Barcelona mit dem Schwerpunkt Marketing statt. Die Plätze waren sehr begehrt und rasant schnell ausgebucht – klar bei dem Angebot…Kurze Zeit später kam schon die nächste Ankündigung: eine Studienreise nach Leipzig im Oktober 2017 und ich habe glücklicherweise einen Platz ergattern können 😀.

38 Studentinnen und Studenten der Studiengänge Prävention und Gesundheitspsychologie, Sozialmanagement, Wirtschaftspsychologie, Sportmanagement und Medien- und Kommunikationsmanagement (MuK) haben an der Reise vom 25.-28.10.2017 in Leipzig teilgenommen und dabei verschiedene Themen beleuchtet. Professoren der SRH Fernhochschule – The Mobile University gaben fachmännische Inputs zu den Themen

  • Operatives Controlling,
  • Jahresabschlussanalyse & Performance Reporting und
  • Corporate Finance & Privatkredite 
Vorlesung Studienreise Leipzig

Das neue SRH Studienzentrum in Leipzig wird erst kommende Woche offiziell eröffnet. Wir haben dies schon mal ausgetestet und für sehr gut befunden. Es ist geräumig, hell und modern.

Bildquelle: © SRH Fernhochschule – The Mobile University

Nach und auch zwischen den Vorlesungen stand noch einiges auf dem Plan: Wir sind auf die Reise von Leipzig’s Geschichte gegangen und konnten Blicke in die große Universität mit seinen rund 28.500 eingeschriebenen Studentinnen und Studenten werfen. Ein weiteres Highlight war die Werksführung durch die BMW Group in Leipzig. Hier ist die Automatisierung schon recht fortgeschritten; die Roboter arbeiten Hand in Hand mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Erstellung der Fahrzeuge. Es war ein faszinierendes Bild, was mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. 

Studienreise Leipzig

Eins von vielen Highlights der Studienreise Leipzig 2017.

Bildquelle: © SRH Fernhochschule – The Mobile University

 Die Verpflegung war ebenfalls abwechslungsreich. Am ersten Tag ging es hoch hinaus zum Business Lunch im Panorama Tower. Die Alte Nikolaischule sowie die Mensa der Uni Leipzig haben wir auch besucht. 

file2

Studienreise Leipzig

Der Business Lunch im Panorama Tower am Augustusplatz in Leipzig.

Studienreise nach Leipzig

Gasthaus „Alte Nikolaischule“ – Im eigenen Separé konnten wir ein leckeres Abendessen genießen.

Bildquellen: © SRH Fernhochschule – The Mobile University

Meinungen zur Studienreise nach Leipzig 2017

Studienreise nach Leipzig

Eva Stängle, Studentin Prävention und Gesundheitspsychologie (B. A.), Studierendenvertretung, Senatsmitglied:

„Die Studienreise nach Leipzig war ein gelungener Auftakt für die SRH FernHochschule und ihren neuen Standort. Die Kombination aus Vorlesungen der drei Professoren, Stadtführung, Werksführung bei BMW und gemeinsame Essen ließ die Tage zu einem Ereignis werden, an welches ich gerne zurückdenken werde. Die gemeinsame Zeit mit meinen Kommilitonen ist eine wertvolle persönliche Bereicherung für die ich sehr dankbar bin.“

Bildquelle: © Eva Stängle

Studienreise nach Leipzig

Frank Heiler, Student Medien- und Kommunikationsmanagement (B. A.): 

„Die Studienreise ist für mich die ideale Möglichkeit, um zum einen die Inhalte des Studiums zu vertiefen und zum anderen die Kommilitonen und Professoren näher kennen zu lernen. Und weil die Reise diesmal nach Leipzig ging, konnten wir auch noch Impressionen der Stadt mitnehmen.“ 

 

Bildquelle: © Frank Heiler

Mein persönliches Fazit zur Studienreise nach Leipzig 2017

Es waren tolle Tage mit spannendem  und interessantem Austausch und Gesprächen zwischen Kommilitonen und den Professoren. Ich kann eine Teilnahme an solch einer Studienreise nur empfehlen. Neben dem fachlichen Input, den man bekommt, haben wir alle viele Kontakte – auch studiengangsübergreifend – geknüpft. Das von der SRH Fernhochschule – The Mobile University organisierte Programm war gut gewählt und sehr abwechslungsreich. 
Ich selbst bin so langsam in den letzten Zügen meines Bachelor-Studiums. Die Studienreise nach Leipzig hat für mich also einen ganz besonderen Wert und ich bin froh, dass ich nochmal zum Abschluss viele tolle Menschen kennenlernen durfte.

PS: Die SRH Fernhochschule ist auch auf Facebook vertreten. Ein Like bedeutet Infos aus erster Hand 😉. 

Bildquelle: © MuK-Blog.de

Autor: Norine Palme

"Wenn der Plan nicht funktioniert, dann ändere den Plan - aber niemals das Ziel!"

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: