MuK-Blog

News aus Medien & Kommunikation (MuK) sowie aus dem MuK-Studium der SRH Fernhochschule – The Mobile University

lacoste_save our species

SAVE OUR SPECIES – eine Aktion von Lacoste und der IUCN

Lacoste kennt so gut wie jeder. Auch so gut wie jeder bringt mit diesem berühmten Modelabel die Polohemden in Verbindung, die links auf der Brust mit einem Krokodil bestickt sind.

Die französische Modemarke hat sich gemeinsam mit der Tierschutzorganisation International Union for Conservation of Nature (IUCN) eine Aktion überlebt, um bedrohte Tierarten eine Aufmerksamkeit zu geben: Save our species!

Dafür verließ im Februar 2018 das Krokodil seinen Platz und wich für zehn anderen vom Aussterben bedrohten Tierarten:

  • Der Kalifornische Schweinswal
  • Die Burmesische-Dachschildkröte
  • Der Nördliche Wieselmaki
  • Das Java Nashorn
  • Der Östliche Schwarze Schopfgibbon
  • Der Kakapo
  • Der Kalifornische Condor
  • Die Saola
  • Der Sumatra-Tiger
  • Der Anegada-Leguan

Die Aktion umfasste 1.775 Polohemden mit neuen Logos, die zum Verkauf standen. Dabei variierte die Anzahl der aufgestickten Tierarten je nach Zahl der noch lebenden Tiere. Ein erschreckendes Beispiel: Es gab 450 Exemplare mit dem Anegada-Leguan und nur 30 Exemplare bestickt mit dem kalifornischen Schweinswal zu erwerben.
Der Erlös der zwischen 150 bis 180 Euro teuren Poloshirts ging zu 50 Prozent in das „Save the Species“-Programm der IUCN.

„Get a polo – help protect wildlife.“

…mit diesem Appell endet das Video von Lacoste zu der Aktion „Save our species“:

Quelle: YouTube: Lacoste

Ich bin auf diese Aktion durch Zufall im Internet gestoßen. Auch wenn die Aktion schon vorbei ist, war es mir ein Anliegen, darüber zu berichten.
Ich habe gelesen, dass die Poloshirts schnell ausverkauft waren und die Aktion gut angekommen ist.

Auf lacoste.com kann man sich immer noch alle Informationen rund um die Aktion sowie über die immer noch bedrohten Tierarten holen.
Zudem wird man zum Spenden aufgefordert, um den Naturschutz und Artenschutz zu unterstützen!


Textquelle: brigitte.de, Redaktion / ohne namentlich bekannten Autor, abgerufen am 02.02.2019

Bildquelle: © pixabay.com / ein Bild von StockSnap

Autor: Norine Palme

"Wenn der Plan nicht funktioniert, dann ändere den Plan - aber niemals das Ziel!"