Wirklich schräges Gemüse! – Nun auch bei Kaufland erhältlich

Schräges Gemüse_Kaufland

Auch in der Lebensmittelindustrie herrscht der Schönheitswahn!
Die Folge: Bauern müssen bis zu 30% ihrer Ernte entsorgen, da das Aussehen des Gemüses als „mangelhaft“ gilt. Auf das Jahr gesehen ist dies eine Lebensmittelverschwendung von 18 Mio. Tonnen in Deutschland – oder anders ausgedrückt: Dies entspricht 450.000 voll geladenen LKWs (Quelle: Querfeld)!

Doch Kaufland hat ein Herz für schief gewachsenes Gemüse und tut aktiv etwas dafür.

WeiterlesenWirklich schräges Gemüse! – Nun auch bei Kaufland erhältlich

Werbewirkung wird durch Qualitätsumfelder nachweislich verbessert

Qualitätsumfelder verbessern Werbewirkung

Zu einer erfolgreichen Werbung gehört nicht nur eine durchdachte Auswahl der Zielgruppe. Auch die Platzierung im passenden Umfeld sollte bedacht werden. Dieser Annahme widmet sich die neue Studie „Quality Alliance 2018“, herausgegeben von den vier Medienunternehmen: FAZ, Süddeutsche, die Zeit und Handelsblatt. Untersucht wurde inwieweit die Werbewirkung durch die Platzierung in einem hochwertigen journalistischem Umfeld beeinflusst wird.

WeiterlesenWerbewirkung wird durch Qualitätsumfelder nachweislich verbessert

Influencer Marketing in den sozialen Medien

Die Publikation befasst sich mit den Forschungsfragen, inwiefern Influencer Marketing in den sozialen Medien als Meinungsinstrument der Online-Kommunikation geeignet ist und welche Potentiale durch die Zusammenarbeit von Markenbotschaftern (Influencern) mit Unternehmen nachgewiesen werden können. Im Theorieteil werden u.a. der Begriff Influencer Marketing definiert, die Social Media-Nutzung durch Unternehmen eruiert, die Chancen und Risiken beim Einsatz von Influencern untersucht und die Wirkung von Influencer Marketing erforscht.

WeiterlesenInfluencer Marketing in den sozialen Medien

LAWIO – Mietrecht für alle!

lawio

Das Berliner Startup LAWIO kümmert sich um die 48.000.000 Mieter in Deutschland! Auf der Seite lawio.de findet man eine Menge Informationen rund um das Mietverhältnis. Außerdem können kostenlose Schadensmeldungen gemacht werden. Am 9. Oktober ging die Seite online. Ich durfte mit Lea Bötticher und Sebastian Blanke, den Geschäftsführern des jungen Unternehmens, ein Interview führen.

WeiterlesenLAWIO – Mietrecht für alle!

SEO oder die Kunst, hartnäckig zu sein

Crossmedia

Dr. Thomas Daubenbüchel, Kommunikationswissenschaftler und PR-Experte, zeigt in einem Beitrag zur Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) auf, dass SEO kein Hexenwerk ist, aber eine Menge Arbeit und vor allem Kontinuität erfordert.

Um eines gleich zu betonen: Besser würde man von Google-Optimierung sprechen. Denn mit einem Marktanteil in Deutschland von rund 98 Prozent bei der mobilen Suche und knapp 86 Prozent bei der Desktop-Suche spricht man nicht umsonst vom „googeln“. Weltweit sieht es übrigens nicht viel anders aus:  Im April 2018 entfielen laut Statista rund 86,3 Prozent der Suchanfragen weltweit auf Google.

Zurück zur Kontinuität: Wer sich nach getaner Arbeit zurücklehnt und auf den Einmaleffekt baut, wird bitter enttäuscht. Viel schneller als die Website im Ranking nach oben gewandert ist, rauscht sie wieder in das Niemandsland der hinteren Suchergebnisse ab. Dranbleiben ist das Gebot der Stunde!

WeiterlesenSEO oder die Kunst, hartnäckig zu sein

Datenschutzgesetz – Fünf Fakten zu den letzten Änderungen

Datenschutz Online Gesetz

Sie ist in aller Munde und bereitet vielen Unternehmern und Selbstständigen Angst und Schrecken: die Änderung des Datenschutzgesetz zum 25. Mai 2018.
Denn insbesondere für Medienunternehmen und Agenturen sind die gesetzlichen Änderungen des Datenschutzgesetz einschneidend in vielerlei Hinsicht. Was das Datenschutzgesetz mit sich bringt und welche Konsequenzen für die europäische Unternehmenslandschaft daraus resultieren werden, zeigen die folgenden fünf Fakten zur Änderung der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung).

WeiterlesenDatenschutzgesetz – Fünf Fakten zu den letzten Änderungen

Now we have the salad – Die richtige Übersetzungsagentur finden

Illustrierter Globus - Übersetzungsagentur

Ein bekanntes Sprichwort lautet „Nichts ist so beständig wie der Wandel“. Dies betrifft die Medien- und Kommunikationsbranche ebenso intensiv, wie die freie Wirtschaft. Immer deutlicher werden daher die Anzeichen des kontinuierlichen Fortschreitens der Globalisierung. In erster Linie assoziieren wir dabei oftmals Begrifflichkeiten wie Outsourcing, Jobsharing oder Industrie 4.0 – doch auch das Handling einer Übersetzungsagentur gehört zum Kommunikationsalltag.

Die Wahl der richtigen Übersetzungsagentur zählt daher auch zu den steigenden Anforderungen an Marketer, Kreativ-Direktoren und Berater. Sie müssen von Beginn an die Bedürfnisse der heimischen Anspruchsgruppen ebenso identifizieren, wie die der internationalen Zielmärkte. Eine wichtige Voraussetzung ist hierfür nicht nur die Berücksichtigung der kulturellen Wahrnehmungen der Zielgruppe, sondern auch die Übertragbarkeit der Botschaften in Wort und Schrift. Hierbei kann eine Übersetzungsagentur helfen.

WeiterlesenNow we have the salad – Die richtige Übersetzungsagentur finden

truffls – Das Tinder für die Jobsuche

Schon 2014 wurde die neuartige Jobbörse im Tinder-Style an den Markt gebracht. Ausschließlich als mobile App nutzbar, offeriert truffls ihren Nutzern einen großen Fundus an Jobangeboten, die auf den einzelnen Nutzer individuell zugeschnitten sind.

Weiterlesentruffls – Das Tinder für die Jobsuche