Autoren und Bücher gehen online – LitLounge.tv

Corona hat in vielen Bereichen Spuren hinterlassen. Negative Auswirkungen treffen besonders die Kultur, da größere Veranstaltungen nicht erlaubt sind. Daher sind einige neue Online-Events entstanden. Als begeisterte Buchleserin bin ich auf die Seite LitLounge.tv aufmerksam geworden. Diese wurde vom Verlag Randomhouse gegründet und ermöglicht Autoren Onlinelesungen sowie Debatten über ihre Bücher mit Lesern zu führen. … Weiterlesen

Medienkompetenz, Regulierung und Desinformation — Themenschwerpunkte der Medienanstalten

Medienkompetenz, Regulierung und Desinformation — Aktuelle Themen der Medienanstalten

Das Inkrafttreten des Medienstaatsvertrags im November 2020 bringt eine Reihe neuer Aufgaben für die Medienanstalten mit sich. Der Vertrag ersetzt den alten Rundfunkstaatsvertrag und erweitert ihn unter anderem um Regulierungen für Online-Medien, da diese besonders im Hinblick auf die Verbreitung von Desinformationen von großer Bedeutung sind. Um den neuen Aufgaben nachkommen zu können, formulierten die … Weiterlesen

Dos and Don’ts für deine nächste Videokonferenz

Videokonferenz

Seit geraumer Zeit hängen wir in zahllosen Online-Meetings und das wird sich auf Grund der aktuellen Home Office Empfehlung wohl auch nicht so schnell ändern. Damit dein nächstes Online-Meeting aber zu keinem „abhängen“ wird, kommen hier vier Tipps mit denen du in deiner nächsten Videokonferenz seriös auftrittst und erhältst Hinweise zu Verhaltensweisen die du besser … Weiterlesen

Medien in der Krise? Aktuelle Herausforderungen und Chancen

Medien in der Krise?

Was haben Rezos Video „Die Zerstörung der Presse“, die Dokumentation „The Social Dilemma“ und die Corona-Pandemie gemeinsam? Sie entblößen einen krisenähnlichen Zustand in den Medien. Nicht erst seit 2020 sind Fehltritte und Skandale in allen Bereichen der etablierten, aber auch neuen Medien zu beobachten. Doch welchen Herausforderungen steht die Medienbranche gegenüber und welche Chancen ergeben … Weiterlesen

Digitales Erbe – Digitalisierung und Nachlass

Digitales Erbe

Viele Bereiche des Lebens wurden bereits digitalisiert. Doch was bedeutet das für den Nachlass? Gibt es ein digitales Erbe? Testament und Erbe sind Angelegenheiten, über die sich die meisten Menschen eher ungern Gedanken machen, muss man sich doch dadurch unweigerlich mit seiner eigenen Sterblichkeit auseinandersetzen. Ein typischer Nachlass beinhaltet oft Bücher, Geschirr oder Sammelobjekte. Aber … Weiterlesen

Clickbaits – Wie Online-Medien ihre Leser vergraulen

Clickbait

„Sie ging die Straße entlang, dann geschah das Unfassbare“ – so oder ähnlich klingen klassische Clickbaits, also Schlagzeilen oder Überschriften, die Leser mit großen Versprechungen anlocken sollen. Leider hält der Artikel das Versprochene dann oft nicht. Die Nachricht hinter dem reißerischen Titel stellt sich als deutlich weniger spektakulär heraus als erwartet. Die Methode erinnert ein … Weiterlesen

Privacy Paradox – zwischen Privatsphäre und Bequemlichkeit

Privacy Paradox

Wenn man danach fragt, ist Privatsphäre den meisten Deutschen wichtig, dennoch nutzt die Mehrheit WhatsApp, Facebook oder Google – was dahinter steckt ist das sogenannte Privacy Paradox. Laut einer Studie aus dem Jahr 2019 sind 68% der Deutschen über den Schutz ihrer Daten im Internet besorgt. In einer anderen Befragung aus dem gleichen Jahr gaben … Weiterlesen

Digitale Pinnwand zur Projektplanung

Beispiel-Padlet

Eine Projektgruppe möchte sich digital auf einer Plattform austauschen und will dafür nicht ein gesondertes Programm verwenden müssen. Eine digitale Pinnwand 2.0 zur Projektplanung wäre da passend. Die Internetplattform Padlet stellt ein gutes Tool für ein digitales schwarzes Brett dar und ist somit auch für Studenten interessant. Ideen sammeln und Kommentieren Wie eine große Anreihung … Weiterlesen