MuK-Blog der SRH Fernhochschule – The Mobile University

News aus Medien & Kommunikation (MuK) sowie aus dem MuK-Studium

_M6E3095 Studierende auf Stein

16. Oktober 2017
von Alfred-Joachim Hermanni
Keine Kommentare

Medien- und Kommunikationsmanager gefragter denn je

Studierende im Aufenthaltsraum mobile-university_228Immer mehr deutsche Unternehmen nehmen die Herausforderungen an, die durch die Anforderungen der Digitalisierung und Globalisierung in nahezu allen Branchen entstehen. Aufgrund der damit verbundenen Chancen (z.B. Umsatzzuwächse, neue Produkteinführungen, direkter Kundenkontakt) liegt eine starke Nachfrage nach Führungskräften vor, die die Felder Digitalisierung und New Media/Social Media erschließen und die damit verbundenen Systeme und Prozesse analysieren können. Dabei sind Medien- und Kommunikationsmanager gefragter denn je, denn sie erhalten bei einem Bachelor- oder Masterstudium Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A. bzw. M.A.) hierfür sowohl das theoretische wie auch berufspraktische Rüstzeug.  

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University bildet die Studierenden u.a. in den zeitgemäßen Modulen „New Media Management“, „Internationale Medienentwicklung“, „digitale Medienproduktion“ oder „Markt- und Werbepsychologie“ weiter und eröffnen ihnen dadurch Karriereperspektiven. Ebenso werden in Modulen wie „Theorie-Praxis-Transfer“ oder „Praxisprojekt“ Aufgabenstellungen wie Konzeption und Erstellung eines Blogs, Konzeption und Programmierung eines Internetauftritts oder Konzeption und Herstellung eines Kurzfilms gelöst. Mit Abschluss des Studiums kennen die Studierenden ausgewählte gestaltende und steuernde Aufgaben in Unternehmen und die damit verbundenen Probleme. Weitergehende Informationen, Termine für eine individuelle Beratung oder zu einer Online-Informationsveranstaltung können hier vereinbart werden: https://www.mobile-university.de oder über 07371-9315161.

Logo Kinderträume e. V.

5. Oktober 2017
von Norine Palme
Keine Kommentare

Praxisnahes Werk: Produktion einer Facebook-Seite für „Kinderträume e. V.“

Für alle Studentinnen und Studenten der SRH Fernhochschule – The Mobile University steht im Laufe des Studiums das sogenannte Praxisprojekt an. Ein aktuelles Thema, welches praxisnahen Bezug hat, sollte in 40 Seiten als theoretische Fallstudie erörtert werden. Ausnahme davon bildet der Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement (MuK), denn MuK-Studentinnen und -Studenten dürfen alternativ zur Fallstudie ein praxisnahes Werk produzieren und dazu die theoretischen Grundlagen in einem Kurzkonzept zusammentragen.

Wie auch viele andere (z. B. The Booklettes) habe ich mich auch an das praxisnahe Werk herangetraut: Ich betreibe seit Ende September eine Facebook-Seite von dem ehrenamtlich tätigen Verein „Kinderträume e. V.“, die von mir erstellt wurde. Ich bin zwar noch relativ am Anfang, trotz alledem würde ich gerne vorstellen, wie ich auf die Idee gekommen bin. Weiterlesen →

Kommunikationswissenschaften

4. Oktober 2017
von Alfred-Joachim Hermanni
Keine Kommentare

Beruflich mehr erreichen mit dem Master-Studiengang „Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.)“

Sie wollen einen Master-Studiengang an einer staatlich anerkannten Hochschule belegen? Dann schauen Sie sich das YouTube-Video zum Master-Studiengang „Medien- und Kommunikationsmanagement (Master of Arts)“ an. Studienbeginn: Jederzeit und berufsbegleitend. Studiendauer: 2 Jahre.

Hier der direkte Link zum Video auf YouTube: www.youtube.com/watch?v=D9XAwIGLi6Y

MedienmanagementZu den Online-Infoveranstaltungen zum Master-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement kommen Sie über folgenden Link:

https://www.mobile-university.de/de/fernstudium/master/medien-und-kommunikationsmanagement/

airberlin Herz

23. September 2017
von Alfred-Joachim Hermanni
Keine Kommentare

#Dankeairberlin – aber wo bleibt die Öffentlichkeitsarbeit?

Im Rahmen einer Veranstaltung „Unternehmenskommunikation“ des Studiengangs Medien- und Kommunikationsmanagement der SRH Fernhochschule – The Mobile University in Berlin stellte sich die Frage, warum airberlin sich nicht besser gegen die negative Darstellung in den Medien positioniert.

airberlin LogoStudenten haben sich spontan einige Gedanken zur Imageverbesserung #Dankeairberlin während der „heißen Insolvenzphase“ gemacht und schlagen folgende kostengünstige Direktmaßnahmen vor:

1)Interne Mitarbeiterversammlung zur Motivation der Belegschaft mit dem Ziel, gegenwärtig ein besonders positives Image bei der externen Kommunikation zu transportieren, um die eigenen Arbeitsplätze nicht zu gefährden. Kein Käufer hat Interesse daran, Mitarbeiter zu übernehmen, die massenhaft Krankmeldungen einreichen und gegenüber den airberlin-Kunden durch eine mangelhafte Betreuung Verunsicherung auslösen (endlose Warteschleifen beim offiziellen airberlin-Callcenter, unzureichende Auskünfte an den airberlin-Informationsschaltern und resigniert wirkendes airberlin-Flugpersonal). Weiterlesen →

....ist der Kaiserschmarn nicht weit

13. September 2017
von Jenny Posdziech
Keine Kommentare

Endspurt zur Wahl „Tutor des Jahres 2018″

Endspurt zur Wahl „Tutor des Jahres 2018″

Bitte aktiviert alle Freunde, Kollegen, Bekannte und Verwandte zur Abstimmung für Prof. Hermanni bis zum 15. September 2017! Bitte beachtet, dass Ihr Häkchen bei 8 Punkten setzt, da alle Häkchen als zusätzliche Punkte gewertet werden. Hier der Link zur Wahl: www.fernstudiumcheck.de/tutor-des-jahres-2018/voting

Professor Dr. Hermanni verbringt seine Freizeit u.a. mit dem Schreiben von Büchern, fotografiert, malt, wandert in den Bergen und sportelt u.a. mit dem Mountainbike um die oberbayerischen Seen. Auch ist er als Kommunikationscoach nebenberuflich beratend tätig: www.prof-hermanni-coaching.de

Weiterlesen →

Halo Top

9. September 2017
von Norine Palme
Keine Kommentare

„Eat the Ice Cream“ – ein verstörender Werbespot von Halo Top

Ich habe nur einmal den Spot gesehen und habe sofort einen Ohrwurm von der Hintergrundmusik, welche locker in einem Film des Genres Psycho-Thriller abgespielt werden könnte.
Ja, der aktuelle Werbespot der US-Marke „Halo Top“ ist ein bisschen beunruhigend – und dabei handelt es sich um eines der schönsten Themen: Eiscreme! Weiterlesen →

Hannelore Elsner und Uwe Kockisch im ARD-Fernsehspiel "Die Narbe des Himmels"

5. September 2017
von Jenny Posdziech
Keine Kommentare

Professor Hermanni war u.a. Produzent des ARD-TATORT

Jede Stimme für Professor Hermanni als „Tutor des Jahres 2018″ ist eine Stimme für Deine Hochschule! www.fernstudiumcheck.de/tutor-des-jahres-2018/voting

Professor Dr. Hermanni hat in seiner Zeit als Filmproduzent und Regisseur Spielfilme (z.B. ARD-TATORT), TV-Shows, Imagefilme (weltweite Dreharbeiten z.B. für DHL und Lufthansa), Commercials und Music Videos hergestellt. So arbeiteten u.a. Hannelore Elsner, Katja Riemann, Günter Jauch, Heinz Hoenig, Carmen Nebel, Uwe Kokisch, Gianna Nannini und andere Stars der internationalen Popszene mit Hermanni zusammen.

Weiterlesen →

30. August 2017
von Jenny Posdziech
Keine Kommentare

Professor Hermanni – ehemals Chefredakteur von PRO7 und Eureka TV

Jede Stimme für Professor Hermanni als „Tutor des Jahres 2018″  ist eine Stimme für Deine Hochschule! www.fernstudiumcheck.de/tutor-des-jahres-2018/voting

Professor Dr. Hermanni hat als Geschäftsführer und Chefredakteur von Eureka TV und Chefredakteur von PRO7 die Anfänge des privaten Rundfunks in Deutschland mitgestaltet. Eureka TV war der erste bundesweit ausstrahlende Informations- und Nachrichtensender mit 320 Mitarbeitern und kooperierte u.a. mit CNN, ESPN und der russischen Nachrichtenagentur Nowosti.

Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das: