MuK-Blog der SRH Fernhochschule – The Mobile University

News aus Medien & Kommunikation (MuK) sowie aus dem MuK-Studium

lawio

17. Oktober 2018
von Mila Rudolph
Kommentare deaktiviert für LAWIO – Mietrecht für alle!

LAWIO – Mietrecht für alle!

Das Berliner Startup LAWIO kümmert sich um die 48.000.000 Mieter in Deutschland! Auf der Seite lawio.de findet man eine Menge Informationen rund um das Mietverhältnis. Außerdem können kostenlose Schadensmeldungen gemacht werden. Am 9. Oktober ging die Seite online. Ich durfte mit Lea Bötticher und Sebastian Blanke, den Geschäftsführern des jungen Unternehmens, ein Interview führen. Weiterlesen →

6. Oktober 2018
von Mila Rudolph
Kommentare deaktiviert für „Dear racists,…“ – So gibt Schottland Rassismus keine Chance!

„Dear racists,…“ – So gibt Schottland Rassismus keine Chance!

„… ihr werdet das hier hassen, aber wir hatten genug.“ Mit diesen Worten wird man auf der offiziellen Seite von „One Scotland“ empfangen. Noch immer werden weltweit Menschen wegen ihrer sexuellen Identität, ihres Geschlechts oder einer Behinderung diskriminiert. Noch immer gibt es unzählige Gewaltverbrechen aufgrund von Hass gegen „Minderheiten“. Wie aber bekämpft Schottland Rassismus? Mit einer Plakat-Kampagne!  Weiterlesen →

4. Oktober 2018
von Norine Palme
Kommentare deaktiviert für DIES ACADEMICUS 2018: Ich war dabei! – ein Erfahrungsbericht

DIES ACADEMICUS 2018: Ich war dabei! – ein Erfahrungsbericht

Bei der traditionellen Graduiertenfeier, welche die SRH Fernhochschule jährlich veranstaltet, werden alle Absolventinnen und Absolventen von den Bachelor- und Masterstudiengängen sowie der Zertifikatslehrgänge in einem tollen Rahmen zu ihrem Abschluss beglückwünscht. Dabei werden symbolisch die Zeugnisse überreicht.
Da ich im Sommer 2018 meinen Bachelor-Abschluss absolviert habe, wurde ich zu dem diesjährigen DIES ACADEMICUS eingeladen. In diesem Beitrag teile ich meine Erfahrung bezüglich der Feier und gebe einige Eindrücke preis. Weiterlesen →

1. Oktober 2018
von Alfred-Joachim Hermanni
Kommentare deaktiviert für Masterstudium Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.) mit innovativen Spezialisierungen

Masterstudium Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.) mit innovativen Spezialisierungen

Starten Sie im Job durch! Sie streben eine Karriere in der Medien-, Marketing- und Kommunikationsbranche an?

Das berufsbegleitende Masterstudium Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.) ermöglicht Ihnen berufliche Aufstiegschancen. In allen Bereichen, in denen Medien, Kommunikation, Marketing und Wirtschaft zusammentreffen, sind Sie gefragt. Als Absolvent/in des Masters Medien- und Kommunikationsmanagement sichern Sie sich hervorragende Perspektiven in den Bereichen Unternehmenskommunikation und Public Relations über Marketing und Werbung bis hin zu Social Media und Online-Kommunikation. https://www.mobile-university.de/master/medien-und-kommunikationsmanagement/

Ihre Ansprechpartnerin: sabine.pandrock@mobile-university.de

1. Oktober 2018
von Alfred-Joachim Hermanni
Kommentare deaktiviert für Dies Academicus 2018 – SRH Fernhochschule

Dies Academicus 2018 – SRH Fernhochschule

Im Hegelsaal der Stuttgarter Liederhalle fand am Samstag, 29. September 2018 die Zeugnisübergabe der Bachelor- und Masterabschlüsse statt. Rund 500 Personen – Studierende und ihre Verwandten sowie Professoren – hatten sich eingefunden, um den Festakt zu begehen.

Das Programm des Festakts umfasste eine Begrüßung durch Prof. Dr. Ottmar Schneck (Rektor der SRH Fernhochschule), Grußworte von Hubert Deutsch (dem Vorsitzenden des Hochschulrats) und Sabrina Heidl (Alumni-Vertreterin), eine Absolventenrede (Silvana Nauke), eine Festansprache zum Thema „Führung 4.0: Werte vermitteln und Sinn stiften“ (Norwin Graf Leutrum von Ertingen), die Zeugnisübergabe sowie die Verleihung von Preisen und Stipendien. Musikalisch eingerahmt wurde das Programm durch die Sängerin Viktoria Matt und den Pianisten Bernhard Birk. Weiterlesen →

18. September 2018
von Alfred-Joachim Hermanni
Kommentare deaktiviert für Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist kein Selbstbedienungsladen

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist kein Selbstbedienungsladen

Alle Jahre wieder – in etwa so regelmäßig wie Schaltjahre anfallen – beschäftigt sich das Bundesverfassungsgericht mit der Frage, inwiefern der Rundfunkbeitrag verfassungskonform ist. Und welch Überraschung, auch im Juli 2018 bestätigten die Richter des Ersten Senats, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk „wesentlich“ für die Demokratie sei und auch die Höhe der Rundfunkgebühr von derzeit monatlich 17,50 Euro gerechtfertigt.

Man kann diese Entscheidung als pragmatisch bezeichnen, damit kein Streit um das öffentlich-rechtliche (ö.-r.) System aufs Neue entfacht wird. Aber das ist definitiv zu kurz gedacht, denn die ARD fordert bereits die Rundfunkgebühr ab 2021 zu erhöhen, um diese der Inflation anzupassen. Anderenfalls, so der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm „kommen wir am gewaltigen Kürzen der Programme nicht vorbei“, berichtet das „Handelsblatt“.

Aber was wäre schlimm daran, wenn ö.-r. Programme gekürzt werden, fragten mich erst kürzlich Studenten an der SRH Fernhochschule? Sie finden wie viele andere Gebührenzahler den Grundversorgungsauftrag mit 20 ö.-r. Fernsehsendern und 70 Hörfunkprogrammen überdimensioniert. Brauchen die deutschen Haushalte wirklich diverse Sparten- und mehrere Kulturprogramme, die lediglich einige hunderttausende Zuschauer finden? In diesem Kontext bleibt auch zu klären, warum Rundfunkanstalten wie zum Beispiel Radio Bremen oder der Saarländische Rundfunk, die sich nicht selbst finanzieren können, weiterhin subventioniert werden sollen. Weiterlesen →

Fernhochschule empfehlen

3. September 2018
von Mila Rudolph
Kommentare deaktiviert für #12 Studenten der SRH Fernhochschule empfehlen ihren Studiengang

#12 Studenten der SRH Fernhochschule empfehlen ihren Studiengang

In unserer Serie stellen wir Studenten des Bachelor-Studiengangs „Medien- und Kommunikationsmanagement“ vor. Erfahren Sie in den nächsten Wochen, warum sie speziell die „SRH Riedlingen – The Mobile University“ als Fernhochschule empfehlen. Zu guter Letzt sagt uns Kathrin Schwenker, warum man an ihrer Hochschule studieren sollte:

Weiterlesen →