MuK-Blog der SRH Fernhochschule – The Mobile University

News aus Medien & Kommunikation (MuK) sowie aus dem MuK-Studium

acropolis-825602_640

TV-Sendungen über den „Grexit“ – Hier einige TV-Tipps

| Keine Kommentare

Ob man will oder nicht – niemand kann Tsipras entfliehen. Griechenland erobert mit „Grexit“ die Medienlandschaft. Zeitungs- und Onlineartikel, Radiobeiträge und ganz besonders die Nachrichtensendungen berichten Non-Stop über die Ereignisse in Griechenland. Die Informationsflut ist so stark, dass einem die Möglichkeit genommen wird eine eigene Haltung zum „Grexit“ zu entwickeln. Wer hat Recht? Was ist richtig oder was ist falsch? Und die Antwort auf die wichtigste Frage  „Was ist die Lösung?“ ist einem auch nicht ganz klar. Um das Chaos besser einordnen zu können, helfen meines Erachtens oftmals gute Magazine, Reportagen und Diskussionsrunden die einem Hintergrundinformationen liefern und nicht einen allein mit aktuellen Neuigkeiten überfallen. Hier sind einige TV-Tipps für Euch die glücklicherweise erst am Abend starten: 

 

Heute Dienstag, den 30.06.2015

21:00 – 21:45 Uhr         ZDF             „Frontal 21 – u.-a. Milliardenpoker um Griechenland – Europa am Scheideweg“ (Politmagazin)

21:15 – 21:45 Uhr          NDR            „Panorama – die Reporter“ (Politmagazin)

21:45 – 22:15 Uhr         ARD             „Griechenland am Scheideweg“ (Berichterstattung)

22:15 – 23:00 Uhr     PHOENIX     „Phoenix – Runde“ (Diskussion Gäste: Prof. Clemens Fuest (Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung / ZEW), Margaret Heckel (Publizistin))

Morgen Mittwoch, den 01.07.2015

22:30 – 23:50 Uhr      ORF2          „Weltjournal Spezial – Griechenland – Die Abwärtsspirale“ (Auslandsmagazin)

Sonntag, den 05.07.2015

19:25 – 20:15 Uhr       SPIEGEL TV WISSEN      „Showdown am Mittelmeer“ (Griechenland-Doku: Verstörender Dreiteiler zum 5. Jahrestag der Lehman-Pleite: die bitteren Folgen für Griechen, Italiener und Spanier)

 

Textquelle(n): tvspielfim.de, abgerufen: 30.06.2015

Bild: © pixabay.de / Fotograf: BITLAKE

 

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: