Online Escape Room – Die Digitalisierung von Escape Rooms

Da ein langes Wochenende vor der Tür steht, möchte ich euch heute die online Escape Rooms vorstellen, die ihr bequem von zuhause aus spielen können. Bevor die Pandemie begonnen hatte, habe ich meinen ersten Escape Room absolviert. Viel zu schnell, da er viel zu einfach war. Aber das hat mein Interesse an Escape Rooms nicht geschmälert. Vielmehr bereitet es mir Freude gemeinsam mit Freunden diese zu bestreiten. Bereits im Herbst letzten Jahres bin ich dann auf die online Escape Rooms aufmerksam geworden.

Was ist ein Escape Room?

Mittlerweile gibt es viele Anbieter auf dem Markt. Wenn ihr einen Escape Room bestreiten wollt, recherchiert am besten im Internet welche Escape Rooms es in eurer Nähe gibt. Die meisten befinden sich in größeren Städten. Zusammen mit weiteren Teammitgliedern werdet ihr in den Escape Room geführt. Sobald der Mitarbeiter den Raum verlässt, läuft die Zeit und das Rätsel lösen beginnt. Welches Setting euch erwartet hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Bei dem einen gilt es eine Bombe zu entschärfen. Ein anderer Anbieter bietet eine Reise in den Dschungel an. Wiederrum ein anderer lässt euch in einem Horrorsetting zurück. Aber eins haben alle gemeinsam: Das Lösen der Rätsel innerhalb der vorgegebenen Zeit.

Der online Escape Room

Wie alle Freizeitangebote wurden ebenfalls die Escape Rooms während den Lockdowns geschlossen. Da somit Einnahmen wegfielen, sind einige Escape Room Anbieter auf die Idee gekommen, digitalisierte online Escape Rooms anzubieten. Diese könnt ihr zeit- und ortsunabhängig durchführen. Sprich ihr bekommt nach der Bezahlung den Zugangscode und könnt ihn dann starten, wenn ihr Lust dazu haben. Im Gegensatz zum Escape Room vor Ort haben online Escape Rooms kein Zeitlimit, welches euch im Nacken sitzt. Ich habe bereits online Escape Rooms durchgeführt, welche ich kurz vorstellen möchte.

.

4 Walls Escape

Mein absoluter Favorit ist der Anbieter 4 Walls Escape. Vor kurzem habe ich „Spuren im Sand“ durchgeführt. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Geschichte von einem professionellen Sprecher vorgelesen wird. Das hatte ich bei keinem anderen Anbieter bisher. Angesetzt ist das Spiel für 2 1/2 Stunden. Obwohl ich bereits mehrere online Escape Rooms durchgeführt habe, habe ich zusammen mit meinem Spielpartner 4 Stunden gebraucht. Die Rätsel waren zum Teil sehr knifflig und es musste über mehrere Ecken gedacht werden. Die Rätsel und die Geschichte waren interaktiv, sprich es gab keine PDFs wie bei anderen Anbietern. Vielmehr musste Aufgaben direkt gelöst werden, um weiterzukommen. Dabei gab es viele Möglichkeiten, um die Rätsel zu lösen. Die online Escape Rooms können mit 2 bis 6 Personen durchgeführt werden, wobei diese sich nicht am selben Ort befinden müssen.

Locked Adventure

Locked Adventure bietet mehrere online Escape Rooms an. Es gibt Fälle für investigative Journalisten und magisch Begabte Menschen. Benötigt wird lediglich ein internetfähiges Endgerät, wie Laptop, Handy oder Tablet. Unterstützend sollten Zettel und Stifte bereit liegen. Spielbar sind die online Escape Rooms von 2 bis 5 Personen, die sich entweder vor Ort oder einfach per Onlinemeeting treffen können. Wie viel Zeit für die einzelnen Spiele benötigt werden, hängt von den jeweiligen Spielern ab. Angesetzt sind die Spiele zwischen 3,5 und 5 Stunden. Ich habe bereits die zwei online Escape Rooms von „der Fall“ durchgeführt. Mir hat es ziemlich gut gefallen. Die Rätsel sind eine gute Mischung zwischen schwierig und leicht. Von Aufgabe zu Aufgabe wurde ich mit einer PDF geführt, in der die Geschichte aufgeführt war und Links, um weiter zu kommen. Ergebnisse konnten bequem per Link auf einer weiteren Website eingetragen werden. Gut gefallen hat mir ebenfalls, dass es nicht nur stur Pen and Paper Rätsel gab, sondern ebenfalls Videos und Suchen im Internet. Richtig klasse finde ich, dass beispielsweise bei den online Escape Rooms „der Fall“ 50% der Einnahmen an den Bundesverband Kinderhospiz e.V. gespendet wird.

Exit Games Stuttgart

Vom Exit Game Stuttgart habe ich an Weihnachten die Weihnachtsedition durchgeführt. Darüber hinaus bieten sie noch weitere spannende online Escape Rooms an. Die Rätsel sind ähnlich der online Escape Rooms von Locked adventure gestaltet und gelesen werden muss selbst. Jedoch gab es keine PDF, sondern ich wurde überwiegend durch Websites geleitet. Das hat dem Rätseln aber keine Freude abgetan. Vielmehr hatte wir viel Spaß dabei das Rätsel zu lösen und an manchen Stellen mussten wir doch Hilfe holen. Ist euch das normale Spielen zu langweilig, bietet Exit Games Stuttgart auch ein live online Escape Game Event an. In diesem treten zwei Teams gegeneinander an. Diese Teams können in ganz Deutschland verstreut sein. Lediglich ein Termin muss gebucht werden, da diese Spiele mit Teamleiter stattfinden.

Ich hoffe, dass ich euch die online Escape Rooms etwas näherbringen konnte. Denn die Pandemie wird uns noch eine Weile begleiten. Da ist es schön etwas für die Freizeit zu finden.

Das könnte euch auch interessieren:
Beflügelt Corona die Digitalisierung?

Quelle: locked adventure, 4 Walls Escape, Exit Games Stuttgart
Bildquelle: Selbst erstellt mit Canvas, Hintergrundbild DarkmoonArt_de
Vorschubild: Clockedindk

Anna Moldenhauer

Anna Moldenhauer

Anna ist eigentlich Ergotherapeutin und arbeitet im Kindergarten. Erfahrungen konnte sie bereits durch ihren eigenen Blog sammeln, durch den ihr Interesse an der Medienbranchen noch mehr angeregt wurde. Mit dem Medien- und Kommunikationsmanagementstudium (Bachelor) möchte sie neue Wege bestreiten und später im Marketing arbeiten. Privat liest sie sehr viel und beschäftigt sich mit Literatur. Des Weiteren interessiert sie sich sehr für Spiele aller Art.