Mai Thi Nguyen-Kim im Fernsehen

YouTuber als Wissensvermittler sind im Fernsehen noch selten. So gibt es Mirko Drotschmann, der auf YouTube „MrWissen2go“ und „MrWissen2go geschichte“ präsentiert und im Fernsehen für „Terra X“ moderiert. Aber jetzt gibt es Unterstützung: Die mehrfach ausgezeichnete Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Ngyuen-Kim ist bereits erfolgreich auf YouTube, nun wird sie auch im Fernsehen zu sehen sein. Im ZDF wird sie für Terra X moderieren, in ZDFneo startet sie ihre eigene TV-Show. Die Chemikerin möchte ihren YouTube-Kanal jedoch nicht vernachlässigen: „MaiLab geht selbstverständlich weiter und wird auch zukünftig ein wichtiger Teil meiner Arbeit sein.“

Wer ist Mai Thi Ngyuen-Kim?

Die 1987 geborene Wissenschaftsjournalistin studierte Chemie und promovierte „an der RWTH Aachen, der Harvard University und dem Fraunhofer Institut für angewandte Polymerforschung“. Seit 2016 arbeitet sie für funk an dem YouTube-Kanal maiLab. Von 2018 bis 2020 moderierte sie Quarks, eine Wissenschaftssendung im WDR. 2020 veröffentlichte sie auf YouTube „Corona geht gerade erst los“, das meistgesehene Video in Deutschland im gesamten Jahr. In den Jahren 2019 und 2021 veröffentlichte sie eigene Bücher.

MAITHINK X – Die Show und Terra X

Am 24. Oktober um 22:15 Uhr startet „MAITHINK X – Die Show“ in ZDFneo. Die 30-minütige Sendung soll mit sechs Folgen im Herbst und sechs Folgen im Frühling laufen. Durch die aufwendige Produktion und die komplexen Themen sei eine regelmäßigere Ausstrahlung unrealistisch. Peter Arens ist Leiter der Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft im ZDF und erklärt das Konzept der Show: „Es geht darum, Wissenschaftsjournalismus radikal neu zu denken, so lange am Ende ein Erkenntnisgewinn steht. Qualitätsvolle, relevante Inhalte stehen an erster Stelle, und dann können wir uns alle möglichen Umsetzungsformen ausdenken, bis hin zu Comedy-Elementen.“ So soll die Sendung feste Einspieler, Rubriken und Sketche beinhalten. Witz und Humor statt trockene Wissensvermittlung? Das Konzept dürfte sich abheben.

Terra X , eine Wissenschaftssendung im ZDF, wird Mai Thi Nguyen-Kim vorerst mit dem Dreiteiler „Wunderwelt Chemie“ moderieren:

  • Teil 1: „Bausteine der Natur“ am 10. Oktober 2021 um 19:30 Uhr,
  • Teil 2: „Die Magie der Verwandlung“ am 17. Oktober 2021 um 19:30 Uhr,
  • Teil 3: „Die Elemente des Lebens“ am 24. Oktober 2021 um 19:30 Uhr.

Quellen:

ZDFheute: https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/mai-thi-nguyen-kim-zdf-100.html

ZDF Presseportal: https://presseportal.zdf.de/pm/dr-mai-thi-nguyen-kim-im-zdf-und-in-zdfneo/

ZDF Presseportal Biografien: https://presseportal.zdf.de/biografie/Person/dr-mai-thi-nguyen-kim/ und https://presseportal.zdf.de/biografie/Person/mirko-drotschmann/

DWDL: https://www.dwdl.de/magazin/84246/maithink_x_eigene_show_und_terra_xreihe_fuer_nguyenkim/?utm_source=&utm_medium=&utm_campaign=&utm_term=

Bilder:

ZDF/ Maike Simon: https://presseportal.zdf.de/pm/dr-mai-thi-nguyen-kim-im-zdf-und-in-zdfneo/ Foto zum Terra X-Dreiteiler „Wunderwelt Chemie“

Eva Bloch

Eva hat während ihrem dualen Bachelorstudium Erfahrungen beim Zweiten Deutschen Fernsehen in Mainz in den Bereichen Unternehmenskommunikation und Journalismus gesammelt. 2021 begann sie den Master an der SRH Fernhochschule und möchte parallel weitere Praxisluft schnuppern, z.B. durch Praktika oder Werkstudentenjobs. In ihrer Freizeit liest sie gerne, kocht oder macht Zumba.