Storytelling – Hype oder Allheilmittel?

Storytelling

Storytelling ist ein Kommunikationsinstrument, um Geschichten zu erzählen. Dabei werden Informationen emotional weitergeben. Durch dieses Prinzip merkt man sich die Fakten besser. Wichtig für eine gute Geschichte ist eine klare Struktur mit Protagonisten, Zielen und einem Konflikt, der gelöst werden muss. Das Kommunikationsinstrument Storytelling wird heute längst nicht mehr nur von Filmemachern oder Bestsellerautoren genutzt, … Weiterlesen

Analyse von Frauenrollen im Film: Der Bechdel-Test

Frauen

Gleichberechtigung wird heutzutage auf vielen Ebenen thematisiert. Noch immer gibt es im Film- und Fernsehgeschäft zu wenige Frauen, die mitwirken. Im Fernsehen sieht man oft junge Schauspielerinnen in ähnlichen Rollen. Auch noch im Jahr 2021. Der Bechdel-Test macht das deutlich. Dieser wurde 1985 von der US-amerikanischen Alison Bechdel entwickelt und prüft drei simple Kriterien für … Weiterlesen

Wie gefährlich ist TikTok?

tiktok

Die Plattform TikTok schafft immer wieder neue Hypes. Videos von ganz normalen User*innen werden teilweise millionenfach aufgerufen. Doch in den letzten Jahren mischte sich die Politik immer mal wieder bei TikTok ein – und umgekehrt. So sperren einige Länder mittlerweile die App, weil sie dort als gefährlich eingestuft wird. Ist das gerechtfertigt? Was ist TikTok? … Weiterlesen

Wissenschaft vs. Massenmedien (2/2)

Raketenstart

In Teil eins dieses Beitrages wurde erklärt, dass Wissenschaft und Massenmedien ein schwieriges Verhältis zueinander haben. Es wurde auf die Sicht der Wissenschaftler*innen und der Medienschaffenden eingegangen. Doch auch der normale Rezipient bzw. die normale Rezipientin ist eventuell nicht ganz unschuldig an dem Dilemma. So schreibt Spiegel-Redakteur Axel Bojanowski: „Sie interessieren sich nicht für Wissenschaft? … Weiterlesen

Wissenschaft vs. Massenmedien (1/2)

Wissenschaft

Spätestens seit der Corona-Krise ist offensichtlich, dass Wissenschaft und Journalismus nicht immer harmonieren. Eigentlich könnte die akutelle Situation sehr spannend sein: Man erlebt wissenschaftliche Entdeckungen beinahe täglich, ständig erscheinen neue Studien. Normalerweise bräuchten Forschungen für Impfstoffentwicklungen Jahre bis Jahrzehnte, jetzt läuft alles im Turbo. Doch das kommt nicht bei allen so positiv an. Viele Wissenschaftler*innen … Weiterlesen

Die Uploadfilter kommen

Uploadfilter

Der Bundestag beschloss am 20. Mai: Die umstrittenen Uploadfilter werden im Zuge der neuen Urheberrechtsreform eingeführt. Doch was heißt das konkret? Ab August dürfte das Gesetz in Kraft treten. Damit bringt es Neuerungen für alle mit sich, die Inhalte im Internet veröffentlichen. Wer dann Texte, Musik, Videos oder Bilder hochlädt, wird eventuell nicht immer Erfolg … Weiterlesen

YouTube als Nachhilfe-Lehrer – kann das funktionieren?

YouTube

Nicht immer funktioniert Schule so, wie man sich das wünscht. Gute Nachhilfe-Lehrer*innen können viel wettmachen, vor allem während der angespannten Schulsituation der Corona-Pandemie. Denn durch den oft ausgefallenen Präsenzunterricht, kompletten Distanzunterricht oder dem Wechselmodell gehen viele Unterrichtseinheiten verloren. Mittlerweile gibt es viele Ideen, wie man Schülern und Schülerinnen helfen kann: Studierende geben Nachhilfe, man bildet … Weiterlesen

Employer Branding gegen Fachkräftemangel

Employer Branding

Momentan ist die Lage am Arbeitsmarkt angespannt: Kurzarbeit, geschlossene Betriebe und Fachkräftemangel sind in bestimmten Branchen problematisch. Nach der Corona-Pandemie könnte sich das verschärfen, denn viele Unternehmen konnten während der Lockdowns nicht so ausbilden wie geplant. Können sich Bewerber*innen dann aussuchen, wo sie arbeiten, wenn der Bedarf groß genug ist? Warum Employer Branding für Betriebe … Weiterlesen