Sundance Premiere: Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile

Ted Bundy. Einer der berüchtigtsten Serienmörder in der US-Geschichte. Ein gutaussehender, charismatischer, Jurastudent, dem zwischen 1974-78 viele junge Frauen in mehreren Bundesstaaten zum Opfer gefallen sind. Erst kurz vor seiner Hinrichtung 1989 hat er 30 Morde gestanden. Es wird jedoch vermutet, dass die tatsächliche Zahl seiner Mordopfer noch viel größer war.

WeiterlesenSundance Premiere: Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile

36. FilmFest München: Of Fathers and Sons – Aufwühlende Doku über das Erbe von Ideologie und Krieg.

Gestern war der letzte Tag des 36. FilmFest München und anstatt mich mit der Preisverleihung (hier geht’s zu den Gewinnern) zu beschäftigen, war es mir wichtiger einen ganz bestimmten Film sehen zu können: OF FATHERS AND SONS. Der Dokumentarfilm lief bereits auf dem diesjährigen Sundance Filmfestival und gewann dort den World Cinema Grand Jury Prize. Da ich den Film dort verpasst hatte, wollte ich ihn mir nicht auch noch ein zweites Mal entgehen lassen und kann gleich eins vorweg nehmen: Dieser Film ist ein Dokument unseres Zeitgeschehens und führt uns ganz unverblümt vor Augen, was ein andauernder Krieg und der Glaube an eine Ideologie mit ganzen Generationen, besonders mit Vätern und deren Söhnen macht.

Weiterlesen36. FilmFest München: Of Fathers and Sons – Aufwühlende Doku über das Erbe von Ideologie und Krieg.

36. FilmFest München – Shoplifters: Ein sozialkritisches Meisterwerk, das unsere Definition und Norm von Familie in Frage stellt.

Schlägt man das Wort „Familie“ im Duden nach, so erhält man folgende Bedeutung:

  1. aus einem Elternpaar oder einem Elternteil und mindestens einem Kind bestehende [Lebens]gemeinschaft
  2. Gruppe aller miteinander [bluts]verwandten Personen; Sippe

Koreeda Hirokazus neustes Werk Shoplifters beschäftigt sich genau mit diesem Thema: Was macht uns wirklich zu einer Familie, was bedeutet es eine Familie zu sein und wen bezeichnen wir folglich als unsere Familie? Ein sozialkritisches Meisterwerk, das unsere Definition und Norm von Familie in Frage stellt.

Weiterlesen36. FilmFest München – Shoplifters: Ein sozialkritisches Meisterwerk, das unsere Definition und Norm von Familie in Frage stellt.

Das 32. internationale DOK.fest 2017 in München

DOK.fest

Die Eröffnung des 32. internationalen DOK.fest

Gestern, am 3. Mai 2017, war ich für euch bei der Eröffnung des 32. internationalen DOK.fest in München.

Auf was wir uns in der Zeit bis zum 14. Mai freuen dürfen, was den Dokumentarfilm in der heutigen Zeit unter anderem so relevant macht und eine kurze Kritik zum Eröffnungsfilm „Dream Empire“ erhaltet ihr hier!

WeiterlesenDas 32. internationale DOK.fest 2017 in München