Filmtipp – The Great Hack

The Great Hack ist ein Dokumentarfilm, der auf Netflix derzeit Wellen schlägt. Die Filmemacher Karim Amer and Jehane Noujaim haben sich mit einem Thema befasst, vor dem sich keiner von uns im digitalen Zeitalter schützen kann: Dem Handel mit unseren Daten.

WeiterlesenFilmtipp – The Great Hack

Die große Liebe via Facebook Dating?

Zwei Smartphones mit DatingApp

Tinder, Grindr, Lovoo, Parship, ElitePartner oder eDarling. Die Liste der Datingportale nimmt kein Ende. Überall kann und soll man endlich die eine Liebe finden. Da war es doch eigentlich nur noch eine Frage der Zeit bis Facebook, als das größte soziale Netzwerk, auf diesen Zug mit aufspringt.

Nachdem Facebook den Market Place integriert hat, soll nun in Sachen Liebe nachgeholfen werden. Auf der F8-Entwickler-Konferenz kündigte CEO Mark Zuckerberg an, in einigen Monaten eine neue Funktion zur Partnersuche etablieren zu wollen.

WeiterlesenDie große Liebe via Facebook Dating?

ETER9 – Ein „Leben“ nach dem Tod?

Künstliche Intelligenz

Sterblichkeit. Irgendwann kommt für jeden von uns der Tag, an dem das Leben ein Ende hat. Stirbt ein Mensch verstummt auch sein Profil in den sozialen Netzwerken. Doch besteht die Möglichkeit zumindest virtuell erhalten zu bleiben? Die Entwickler des sozialen Netzwerks ETER9 wollen genau das umsetzen: die digitale Unsterblichkeit.

Der portugiesische Software-Entwickler Henrique Jorge entwickelte das auf Künstlicher Intelligenz basierende soziale Netzwerk. Bisher steht ETER9 lediglich auf englischer und portugiesischer Sprache zur Verfügung und befindet sich derzeit noch in der Betaphase, zählte aber bereits im Jahr 2015 circa 5.000 Mitglieder.

WeiterlesenETER9 – Ein „Leben“ nach dem Tod?

Das Google-Porträt | Die brutale Aufklärung vom Magazin „Le Tigre“

Als ich gestern auf der Suche nach passender Literatur für meine Bachelor-Arbeit meine Sammlung von Medienheften durchblätterte, erblickte ich im fluter von 2009 einen sehr interessanten Artikel. Nachdem ich mir diesen zu Gemüte geführt habe, stand für mich schnell fest, dass ich im MuK-Blog davon berichten werde.

„Du stehst auf blonde Frauen, oder?“

Mit dieser Überschrift beginnt der recht kurze Artikel auf grellgelben Hintergrund. Er informiert über die brutale Aufklärungskampagne vom französischen Magazin „Le Tigre“. Im Jahr 2009 hatten sich die Redakteure vom „Le Tigre“ zur Aufgabe gemacht, Porträts seiner Leser zu googeln und diese zu veröffentlichen.

WeiterlesenDas Google-Porträt | Die brutale Aufklärung vom Magazin „Le Tigre“

Die HIGGS App – Next Generation Livestreaming

Higgs App

Livestreams direkt vom Event, ganz ohne aufwendige Hardware oder Postproduction. Dies verspricht die neue Higgs App welche in den kommenden Tagen einen großen Launch haben wird. Die Entwickler versprechen authentische Livestreams mit Perspektivenwechsel, direkt aus dem Blickwinkel des Zuschauers.

WeiterlesenDie HIGGS App – Next Generation Livestreaming

Neue Instagram Nutzungsbedingungen

Instagram Nutzungsbedingungen

„Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und stimme diesen zu.“ – die größte Lüge unseres Zeitalters. Das heutzutage so wenig auf Datenschutz geachtet wird, machen sich viele Social-Media-Plattformen zu Nutze. Verbraucherschützer haben nun 18 Punkte der Instagram Nutzungsbedingungen angeprangert. Doch nicht nur Instagram mogelt sich durch.

WeiterlesenNeue Instagram Nutzungsbedingungen

Praxisnahes Werk: Produktion einer Facebook-Seite für „Kinderträume e. V.“

Kinderträume e.V.

Für alle Studentinnen und Studenten der SRH Fernhochschule – The Mobile University steht im Laufe des Studiums das sogenannte Praxisprojekt an. Ein aktuelles Thema, welches praxisnahen Bezug hat, sollte in 40 Seiten als theoretische Fallstudie erörtert werden. Ausnahme davon bildet der Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement (MuK), denn MuK-Studentinnen und -Studenten dürfen alternativ zur Fallstudie ein praxisnahes Werk produzieren und dazu die theoretischen Grundlagen in einem Kurzkonzept zusammentragen.

Wie auch viele andere (z. B. The Booklettes) habe ich mich auch an das praxisnahe Werk herangetraut: Ich betreibe seit Ende September eine Facebook-Seite von dem ehrenamtlich tätigen Verein „Kinderträume e. V.“, die von mir erstellt wurde. Ich bin zwar noch relativ am Anfang, trotz alledem würde ich gerne vorstellen, wie ich auf die Idee gekommen bin.

WeiterlesenPraxisnahes Werk: Produktion einer Facebook-Seite für „Kinderträume e. V.“

Der Livestream als größter Social Media Trend 2017

livestream

Anfang 2017 stand es schon fest: Der größte Trend der Sozialen Medien ist dieses Jahr der Livestream. Schon im letzten Jahr wurde das Feature auf diversen Social-Media-Kanälen angeboten. Mittlerweile wird dieser Dienst nicht nur von der Prominenz genutzt um mit ihren Fans in Kontakt zu treten, auch Unternehmen verwenden den Livestream zur Leadgenerierung. Außerdem hilft es – wie im Fall Ariana Grande mit „One Love Machester“ – um die Masse zur Spende aufzurufen.

WeiterlesenDer Livestream als größter Social Media Trend 2017